GIFT VOUCHERS
  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

Klenot v krajině

Postaven v bažinaté krajině podhůří Alp, kde se harmonie tohoto nedotčeného místa odráží v okolí Frankingu a Holzöstersee. Rodinná atmosféra, vynikající rakouská kuchyně a idyla na venkově - ideální místo k odpočinku.

poptávka na:

Na váš požadavek odpovíme do 24 hodin a zašleme vám odpovídající nabídky.


Oznámení:

Po odeslání kontaktního formuláře zpracovává osobní údaje, které jste uvedli, osoba odpovědná za ochranu osobních údajů, a to za účelem zpracování Vaší žádosti a na základě souhlasu, který jste udělil/a odesláním formuláře. Neexistuje žádná zákonem nebo smluvně stanovená povinnost k poskytnutíosobních údajů. Jejich neposkytnutí má pouze ten důsledek, že nebudete moci odeslat svou žádost a my ji nebudeme moci zpracovat. Máte právo svůj souhlas kdykoli prostřednictvím písemného sdělení odvolat, aniž by tím byla dotčena oprávněnost zpracovávání osobních údajů, které se provádělo na základě vašeho souhlasu až do tohoto odvolání. Další informace naleznete v našem Prohlášení o ochraně osobních údajů.

Vaše osobní data budou použita pouze k nabídce a nebudou zveřejněna třetím osobám.

Pro více informací si prosím zvolte němčinu nebo angličtinu

Langeweile kommt garantiert nicht auf

Traktorausfahrt © TV Franking

Die Gemeinde Franking mit ihren 1000 Einwohnern liegt eingebettet in eine Landschaft, welche geschaffen ist zum Entspannen und Wohlfühlen. Unberührte Natur, verkehrsarme Landstraßen, ein reichhaltiges Freizeitangebot und gastfreundliche Bewohner garantieren einen erholsamen Aufenthalt. Das große Plus sind die unberührte Landschaft und die angenehme Ruhe. Dennoch wird Langeweile rund um den Holzöstersee sicher nicht aufkommen – Baden im warmen Moorsee, Wanderbauerngolf, Kutschenfahrten, Reitangebote, Bierbäder und die „Traktor-Roas“ mit Steyr-Oldtimer zum Selberfahren sorgen für Abwechslung.

Holzöstersee: einer der wärmsten Badeseen Österreichs

Bad am Holzöster See © Werner Bauer

Der Holzöstersee zählt mit seinen angrenzenden Moorlandschaften zu den Juwelen des Innviertels und lockt nicht nur Urlauber, sondern auch Tagesausflügler der Umgebung an. Ein gepflegtes Strandbad und ein öffentlicher Badeplatz an seinen Ufern lassen auch die Herzen der Kinder höher schlagen. Wenn sich der Trubel des Tages gelegt hat, kommen die Fischer auf ihre Kosten. Abgerundet wird das Angebot von der örtlichen Gastronomie, die dafür sorgt, dass sich die Gäste auch kulinarisch bestens betreut fühlen. Die Innviertler Kost bietet Schmankerl genauso wie Gerichte der feinen Küche. 

Zahlreiche Sportmöglichkeiten

Bruckmoser Moorlehrpfad © TV Franking

Die zentrale Lage von Franking macht diese zum idealen Ausgangspunkt für ausgedehnte Wander- oder Radausflüge. Das Angebot an Radtouren entlang verkehrsarmer Nebenstraßen ist überaus großzügig. Eine eigene Radwanderkarte führt Urlauber etwa ins Ibmer Moor, das größte Hochmoor Europas. Über eine Fläche von 25 Quadratkilometern erstreckt es sich und zeigt sich bei einem Rundgang auf den Brettern des barrierefreien Moorlehrpfades von seiner schönsten Seite. Wer größere Sättel vorzieht, steigt vom Fahrrad auf das Pferd um. Wanderern stehen markierte Wanderwege mit vielen wissenswerten Informationen zur Verfügung.