Guschein
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

Ein Sommermärchen: Ferien im Gasteinertal

Sie träumen schon lange davon, Ihr ganz persönliches Sommermärchen zu erleben? Im Gasteinertal wird dieser Traum wahr! Hohe Berge und grüne Wiesen, frische Luft und tosendes Wasser: In den Sommermonaten ist die Region für alle Naturliebhaber, Aktivurlauber und Entdecker das Paradies auf Erden. Entspannung und ein unbeschwertes Lebensgefühl sind hier bereits inklusive!

Anfrage an:

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden und senden Ihnen entsprechende Angebote zu.


Mitteilung:

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Angaben werden nur zur Angebotserstellung verwendet und keinenfalls an Dritte weitergegeben.

Raus in die Natur

Wandersommer in Gastein, © Gasteinertal Tourismus GmbH, Oberschneider

Das Gasteinertal wurde nicht umsonst mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet: Immerhin erstrecken sich hier mehr als 600 wundervolle Wanderkilometer durch ein intaktes und oft völlig unberührtes Naturparadies. Hier, wo Sie den ältesten Zirbenbestand Österreichs bewundern können und sich zwischen Alpenrosen niedliche Murmeltiere tummeln, ist die Welt tatsächlich noch in Ordnung.


Schnüren Sie also die Wanderschuhe und erkunden Sie unsere Erlebnisberge, die glitzernden Bergseen und blühenden Wiesen! Vergessen Sie aber den Fotoapparat nicht, denn rund um Fulseck, Stubnerkogel, Schlossalm und Graukogel erwarten Sie unvergessliche Panoramaaussichten! 

Für Sport-Enthusiasten und Abenteurer

Mountainbiken in Gastein, © Gasteinertal Tourismus GmbH, www.oberschneider.com

Nur wandern ist Ihnen nicht aufregend genug? Dann steigen Sie doch aufs Rad und „erfahren“ Sie das Gasteinertal mit dem Mountainbike! Tipp: Nehmen Sie mit dem Rad den Lift zur Bergstation Fulseck und erobern Sie die einmalige Bergwelt vom Sattel aus! Wer unsere Landschaften aus der Vogelperspektive genießen will, findet beim Paragleiten und Drachenfliegen sein perfektes Urlaubsglück.


Ebenfalls hoch hinaus geht’s auf den Klettersteigen. Allein auf der Schlossalm warten sechs verschiedene Steige mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden! Für noch mehr Abwechslung sorgen Aktivitäten wie Bogenschießen, Golf, Tennis und Reiten. 

Für fröhliche Familien

Naturjuwel Reedsee, © Gasteinertal Tourismus GmbH, Moodley

Endlich Sommerferien, endlich Zeit für die Familie! Wie gut, dass im Gasteinertal so viele tolle Erlebnisse für Eltern mit Kindern warten! Ob beim Goldwaschen im Angerbach, während einer spannenden Wiesenkräuter-Wanderung oder im zauberhaften Streichelzoo, hier kommen Groß und Klein gleichermaßen auf ihre Kosten.


Dazu kommen wunderschöne Themenwanderwege, herrliche Waldspielplätze, erfrischende Badeseen und familienfreundliche Thermen. Größere Kinder dürfen bei „Flying Waters“ allein oder mit Mama und Papa sogar über den weltberühmten Gasteiner Wasserfall schweben! Gemütlicher geht es dagegen beim wöchentlichen Brotbacken für Kinder auf der Amoseralm zu