Guschein
  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

Das grösste Erlebnistal der Welt

Das Zillertal, mit den zahlreichen Dreitausendern der Tuxer und Zillertaler Alpen, erstreckt sich über verschiedene Vegetationsstufen. Talboden, Almgebiet und Hochgebirge reichen von 500 bis auf 3.500 Meter. 

Anfrage an:

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden und senden Ihnen entsprechende Angebote zu.


Mitteilung:

Ihre Angaben werden nur zur Angebotserstellung verwendet und keinenfalls an Dritte weitergegeben.

1000 Kilometer Wanderwegenetz

unberührte und intakte Natur am Ahorn © Zillertal Tourismus GmbH, Andre Schönherr

Das Zillertal mit seinen zahlreichen Dreitausendern der Tuxer und Zillertaler Alpen erstreckt sich über verschiedene Vegetationsstufen. Von leichten Wanderungen auf dem breiten Talboden oder durch die wildromantischen Seitentäler bis hin zu anspruchsvollen Touren auf die höchsten Gipfel bietet dasZillertal eine große Auswahl an Exkursionen auf einem Wegenetz von über 1000 Kilometern. Der Klassiker im Zillertal ist der Berliner Höhenweg mit der Berliner Hütte. Sie ist die einzige Schutzhütte in Europa, die unter Denkmalschutz steht.

Komfort und Gaumenfreude

Rennradtouren in den Zillertaler Alpen © Zillertal Tourismus GmbH, Daniel Geiger

Genussradler und –wanderer können die ersten Höhenmeter auch bequem mit den Sommerbergbahnen des Zillertals überfliegen. Dabei ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter. Sie ist Ticket für Bergbahn, Bahn und Bus sowie Eintritts-und Ermäßigungskarte zugleich. Beim Bergurlaub in den Zillertaler Alpen geht es aber nicht nur um das höchste Gipfelerlebnis und die meisten Höhenmeter, sondern auch um die bestmögliche Einkehr. Über 150 Hütten, Berggasthäuser und Jausenstationen bieten Schmankerl aus regionalen Produkten.

Das grösste Skital der Welt

Skifahren auf perfekt präparierten Pisten © Zillertal Tourismus GmbH, Julia Rotter

Das größte Skital der Welt punktet mit bester Pistenqualität. Die Vielfalt an traumhaften Abfahrten reicht von breiten Pisten mit angenehmem Gefälle bis hin zu anspruchsvollen Routen, die selbst Könner fordern. Beim Skifahren im Zillertal geht es aber nicht nur um die besten Abfahrten, der gesellige Einkehrschwung sollte an keinem Skitag fehlen. Gerade im Urlaub ist auch gezieltes Regenerieren wichtig. Zahlreiche Wellnessbereiche und SPA-Oasen versprechen hochwertige und energetische Behandlungen und entspannende Massagen.