Guschein
  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

Ski amadé...

...ein Winterparadies im schönsten Sommerkleid

Was passiert eigentlich mit einer der größten Wintersportregionen im Sommer? Versinkt sie dann im „Sommerschlaf“? Keineswegs! In der Region Ski amadé ist in der warmen Jahreszeit jedenfalls eine Menge los. Zahllose Attraktionen und Highlights warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Und auch ohne Schnee sind die Landschaften mehr als nur einen Blick wert! Aber schauen Sie doch selbst!

Anfrage an:

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden und senden Ihnen entsprechende Angebote zu.


Mitteilung:

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Angaben werden nur zur Angebotserstellung verwendet und keinenfalls an Dritte weitergegeben.

„Sommerliftln“ Sie doch mal!

Sommerliftln,  © Ski amadé

Das „Sommerliftln“ liegt in der Region Ski amadé ganz hoch im Kurs. Sage und schreibe 25 Berg-Attraktionen erwarten Sie hier in der warmen Jahreszeit. Von der Seilbahn „Flying Mozart“, die Sie unter anderem zum Bikepark Wagrain bringt, über die Kabinenbahn Karbachalm, mit der Familien mit Kindern „Toni’s Almspielplatz“ erreichen, bis zur Grafenbergbahn mit dem Ziel Natur- und Bergerlebniswelt „Wagrainis Grafenberg“, für Abwechslung ist reichlich gesorgt. Und mit der „Sommerliftln Saisonkarte“ schweben Sie nicht nur bequem, sondern auch besonders günstig von Highlight zu Highlight.

Für Aufgeweckte und Abenteurer

Dachstein Eispalast © PLANAI-HOCHWURZEN/Brandlion Christoph Buchegger

Aufgeweckte Mädchen und Jungen zwischen vier und zwölf Jahren werden das spannende Ferienprogramm im „GASTI Kids Club“ lieben. Während Mama und Papa ihren Tag genießen, darf sich der Nachwuchs auf ganz viel Spaß und Action freuen.


Ein Paradies für Naturverbundene ist der Hochkönig mit seinem Schmetterlingserlebnisweg, dem Waldseilgarten und den vielen Tieren. Hier oben tummeln sich Ziegen, Ponys und Kühe … und mit ein wenig Glück lassen sich sogar Murmeltiere blicken! Abenteurer gehen im Dachstein Eispalast ihrem Forscherdrang nach oder erleben auf einer der Aussichtsplattformen einen besonderen Nervenkitzel. 

Für Familien und Furchtlose

Eingang Geisterberg, © Snow Space Salzburg | www.snow-space.com

„Wagraini’s Grafenberg“ begeistert Familien mit 30 fantastischen Abenteuerstationen. Zu den Highlights gehören der Themenweg „Das fleißige Bienchen“, Floß und Hängebrücke sowie ein Niedrigseilgarten. „Geländegängige“ finden vor allem im Grossarltal ihr persönliches Wanderparadies. Dank der Seilbahnen lassen sich die Berggipfel mühelos erobern.


Wer mag, „erarbeitet“ sich bergab dann das „Gamsjaga-Diplom“. Ein Erlebnis der besonderen Art ist der Geisterberg in St. Johann-Alpendorf. Tipp: Ein wenig „furchtlos“ sollten Sie für dieses tolle Abenteuer schon sein, denn hier tauchen Sie in die magische Welt der Wasser-, Erd-, Luft- und Feuergeister ein!