Guschein
  • Bild

    Wandern & Nordic Walking

    Die Natur in Österreich zu Fuß entdecken >

  • Bild

    Wandern & Nordic Walking

    Die Natur in Österreich zu Fuß entdecken >

  • Bild

    Wandern & Nordic Walking

    Die Natur in Österreich zu Fuß entdecken >

  • Bild

    Wandern & Nordic Walking

    Die Natur in Österreich zu Fuß entdecken >

Wanderurlaub in Österreich

Royale Gipfel, stille Täler, grüne Wiesen und plätschernde Bäche:
Wanderurlaub in Österreich ist Balsam pur für Körper und Seele. 

Das bestens ausgebaute Netz an Wanderwegen hält für jeden Geschmack die passende Tour bereit. Von der gemütlichen Wanderung über die erlebnisreiche Route bis zur sportlichen Aufgabe: Die einzelnen Regionen warten nur darauf, erkundet zu werden. Sind dann die letzten Meter einer schönen Tour gelaufen, laden die behaglichen Landhotels zum Relaxen herzlich ein. Die liebevoll geführten Betriebe haben sich speziell auf die Wünsche und Anliegen von Wanderern eingestellt. Geführte Wanderungen, reizvolle Pauschalen sowie ein Wander-Info-Stand mit Kartenmaterial und Vorschlägen bieten ideale Voraussetzungen.


Auch an die praktischen und besonders wichtigen Aspekte denken die Landhotels. So sind beispielsweise ein Trockenraum und eine Schuhputzmöglichkeit vorhanden. Es gibt einen Lunch-Paket- und einen Wander-Shuttle-Service, eine Wander-Apotheke und ein entsprechends Alternativprogramm. Der Verleih von Regenschutz und Stöcken sorgt darüber hinaus für jede Menge Platzersparnis im Gepäck.


Bild: © Österreich Werbung/Peter Burgstaller

Anfrage an:

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden und senden Ihnen entsprechende Angebote zu.


Mitteilung:

Ihre Angaben werden nur zur Angebotserstellung verwendet und keinenfalls an Dritte weitergegeben.

Wanderurlaub in Salzburg

Zeller See / Zell am See Salzburg

Salzburg ist ein Traumziel für Wanderer und immer sehenswert. Da ist zum Beispiel das Bergdorf Filzmoos, das auf einer Höhe von 1057 Metern eingebettet in eine großartige Landschaft liegt.


Oder das Gasteinertal mit seinen drei charmanten Orten Bad Gastein, Bad Hofgastein und Dorfgastein. Wanderer sollten auch auf keinen Fall einen Abstecher zum spektakulären Gasteiner Wasserfall verpassen, der einer der Wahrzeichen dieser herrlichen Region ist.


Nicht zu vergessen natürlich die traumhafte Region Zell am See / Kaprun. Ob gemütlicher Spaziergang auf der Promenade oder das Plateau des Kitzsteinhorngletschers: In diesem Teil des Landes zeigt sich Österreich von einer besonders glanzvollen Seite.


Sehenswerte Wanderziele befinden sich zudem im wunderschönen Saalachtal. Oder in der Genuss- und Erlebnisregion Tennengau, sowie im Lungau.


Übrigens: Damit der Wanderurlaub in Salzburg zu einem wirklich erholsamen Vergnügen wird, verteilen sich über die schönsten Regionen gastliche Landhotels!

Wanderurlaub in Oberösterreich

Kreuzstein am Mondsee

Hier ist Wanderurlaub Abwechslung pur, denn dieses Bundesland umfasst atemberaubend schöne Landschaften: Vom Mittelgebirge bis hin zu imposanten Gipfeln.


Ein besonders landschaftlich und historisch geprägter Kulturraum ist beispielsweise das Salzkammergut mit seinen vielen Bergen und Seen, dem guten Essen und dem gelebten Brauchtum. Wanderer können hier Lebensfreude tanken und den inneren Akku aufladen.


Als echtes Juwel in der Natur gilt Franking Holzöster am See. Es liegt in der Moorlandschaft des Alpenvorlandes und zeichnet sich durch eine ländliche Idylle und ein herzliches Flair aus. Baden im Moorsee ist nach dem Wandern natürlich erlaubt: Schon im Mai steigt die Wassertemperatur je nach Witterung auf bis zu 23 Grad Celsius!


Und dann wäre da noch die Region Pyhrn-Priel mit den hügeligen Almen, den traumhaften Bergkulissen und Schluchten.


Wer Lust hat, Oberösterreich mit all seinen Facetten zu entdecken, wird sich in den feudalen Landhotels, die sich perfekt für geniale Wanderungen eignen, rundum wohlfühlen.

Wanderurlaub in Tirol

Wandern im Zillertal in Tirol

Tirol lässt sich nicht beschreiben, denn die Regionen sind so vielfältig, dass Worte gar nicht ausreichen. Da ist das Zillertal, das rund 40 Kilometer östlich von Innsbruck vom Inntal abzweigt. Umringt wird es von zahlreichen Dreitausendern. Mit 3.509 Höhenmetern bildet der fürstliche Hochfeiler den höchsten Punkt. Das Zillertal besteht aus 25 Gemeinden, die alle einen Besuch wert sind. Wer hier wandern möchte, hat die Qual der Wahl. Ausgeschilderte Wege aller Schwierigkeitsgrade mit einer Gesamtlänge von 1400 Kilometern führen vom Talboden bis rauf zu den teilweise schroffen Gipfeln. Natürlich ermöglichen die Bergbahnen einen schnellen und einfachen Zugang in die traumhafte Welt der Alpen.


Das Alpbachtaler Seenland ist mit seinen Wanderrouten, den Naturerlebnisklammen und den lieblichen Orten ein ganz besonders schönes Ziel. Doch ganz egal, ob Zillertal oder Alpbachtaler Seenland:Wandern in Tirol ist immer ein Erlebnis und dank der charmanten Landhotels erfreulich erschwinglich.

Wanderurlaub in Kärnten

Gartnerkofel Nassfeld Kärnten

In Kärnten warten auf Wanderer echte Traumpfade … und das in einer einmaligen Seenlandschaft, die sich auf quasi alle Höhenlagen erstreckt. Die Region Nassfeld Pressegger See zeichnet sich darüber hinaus durch eine einzigartige Mischung aus Tierwelt, Kultur und Kulinarik aus.


Das Nassfeld, das größte Skigebiet Kärntens, ist im Winter ein wahrer Magnet und in den übrigen Zeiten ein top Wanderziel. Etwa 1000 Kilometer Wanderwege bieten für Wanderer alles was das Herz begehrt. Inmitten von reizvollen Bergen, Wäldern und Wiesen liegt der Pressegger See, der mit bis bis zu 28 Grad Celsius zu den wärmsten Seen Österreichs zählt.

Wanderurlaub in der Steiermark

Dachstein

Die Region Ramsau am Dachstein ist ein attraktives Hochplateau mit zahlreichen ebenen Flächen. Wie ein Balkon thront Ramsau über dem Ennstal, im angrenzenden Almengebiet locken einzigartige Wanderwege mit traumhaften Ausblicken. Ähnlich ist die Region Joglland-Waldheimat: Die waldreiche Mittelgebirgsgegend ist zum Wandern wie geschaffen und hat dank ihrer ruhigen Atmosphäre einen hohen Erholungswert. Und auch hier dürfen sich Wanderer natürlich über liebenswerte Landhotels freuen!