Guschein
  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

Willkommen im Skiparadies Wildkogel-Arena!

Als Top-Skigebiet in der traumhaften Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern ist die Wildkogel-Arena ein echtes Paradies für Wintersportler und Familien. Ganz bequem gelangen Sie entweder mit der Neukirchener Wildkogelbahn oder mit der Bramberger Smaragdbahn hinauf auf über 2000 Meter Seehöhe. Oben angekommen heißt Sie ein grandioser Panoramablick auf zahlreiche Dreitausender willkommen. Und dann geht der Spaß erst richtig los!

Anfrage an:

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden und senden Ihnen entsprechende Angebote zu.


Mitteilung:

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Angaben werden nur zur Angebotserstellung verwendet und keinenfalls an Dritte weitergegeben.

Das Skigebiet mit den tollen Extras

© Wildkogel-Arena Neukirchen und Bramberg, Skifahren

Die hauptsächlich blauen und roten Pisten sind für alle Neu- und Wiedereinsteiger, aber auch für Familien mit Kindern der Hit. Das heißt aber nicht, dass Wagemutige nicht auf ihre Kosten kommen, denn in der brandneuen Family Fun Arena warten spektakuläre Steilkurven, eine riesige Schneeschnecke und atemberaubende Schneewellen.


In den Skischulen in Neukirchen und Bramberg lernen Anfänger die richtige Technik, und wer keine eigene Ausrüstung hat, kann sich das passende Equipment natürlich ausleihen. Übrigens: Bestens gespurte Langlaufloipen gibt es in der Arena natürlich auch!

Eine Mordsgaudi für alle Kids

© Wildkogel-Arena Neukirchen und Bramberg, Maskottchen

Kogel-Mogel und Kogel-Mia: So heißen die beiden kuscheligen Maskottchen, die in den Kinderbereichen eine grenzenlose Gaudi garantieren. Auch wenn aktive Kids hier unter der Anleitung top ausgebildeter Skilehrer das Skifahren lernen können, stehen Spaß und Action immer im Mittelpunkt.


Viele tolle Zauberteppiche, der lustige Kogel-Mogel-Express sowie ein liebevoll gestaltetes Kinderrestaurant lassen keine Langeweile aufkommen und sorgen dafür, dass der Nachwuchs im Handumdrehen Anschluss an Gleichaltrige findet. Und falls die kleinen Skifahrer eine Pause brauchen, kann in der Kinderbetreuung gebastelt und gemalt, gespielt und erzählt werden.

„Ausgezeichnete“ Wildkogel-Arena

© Wildkogel-Arena Neukirchen und Bramberg, Schlittenfahren

Erst kürzlich kürte der internationale Skiarea-Test, ein anonymer und mittlerweile sehr renommierter Qualitätscheck, die Sieger der Wintersaison 2018/19 … und die Wildkogel-Arena sahnte dabei gleich mehrere Preise ab! Sie wurde nicht nur als Erlebnis- und Familienskigebiet 2019 ausgezeichnet, sondern erhielt für die weltweit längste beleuchtete Rodelbahn auch noch das „Internationale Rodelbahngütesiegel Gold“.


Das Bergbahnen-Team freute sich zudem über das „Internationale Pistengütesiegel Doppelgold“, außerdem gab es unter anderem den Award für das „Freundlichste Bahnpersonal“ sowie die „Beschneiungstrophy“. Wenn das kein Grund zur Freude ist!