Guschein
  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

Genuss pur in der Welterberegion

Authentisch und doch zeitgemäß, mondän aber herrlich unaufgeregt präsentiert sich die Urlaubsregion Dachstein Salzkammergut. Hier verbinden sich 7.000 Jahre Geschichte rund um das „weiße Gold“ mit genussvollen Momenten. Traumhafte Natur, gelebtes Brauchtum und unterhaltsame Ausflüge runden das Angebot ab. 

Anfrage an:

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden und senden Ihnen entsprechende Angebote zu.


Mitteilung:

Ihre Angaben werden nur zur Angebotserstellung verwendet und keinenfalls an Dritte weitergegeben.

UNESCO Welterbe Hallstatt & Salzwelten

Dachstein im Salzkammergut Five Fingers

Eingehüllt in das Flair von 7.000 Jahren Salzgeschichte erlebt man im historischen Ort Hallstatt und in den nahe gelegenen Salzwelten Kultur gepaart mit herrlichen Landschaftsimpressionen. Direkt in Hallstatt, unweit vom historischen Ort mit seinen pittoresken Häusern, fährt die Gondel hinauf ins Hallstätter Hochtal, wo das älteste noch aktive Salzbergwerk der Welt zu einem spannenden Besuch einlädt. Die Panoramaaussicht auf den Hallstättersee ist hier oben atemberaubend. 

Krippenstein, Zwieselalm, Höhlenwelten

© TVB inneres Salzkammergut - Zwieselalm Gosau

Wer das Hochgefühl der Berge spüren will, wird auf dem Krippenstein und auf der Zwieselalm belohnt. Die Aussichtsplattformen „5fingers“, „Welterbespirale“ und der „Dachstein Hai“ sind von Obertraun mit der Seilbahn erreichbar. Bei der Bergstation befinden sich auch die mystischen Höhlenwelten der Rieseneishöhle und der Mammuthöhle. Unten im Tal präsentiert sich die Welterberegion von ihrer sanften Seite. Die Seen glitzern mit dem Dachstein-Gletscher um die Wette. Ein wahres Idyll ist der Gosausee mit herrlichem Dachsteinblick. 

Dachstein Hai

Dachstein Hai am Heilbronner Rundwanderweg

Der König des Urzeitmeeres ist zurück! Der Dachstein Hai ist die neueste Attraktion am Heilbronner Rundwanderweg und bietet Ihnen einen Blick in die prähistorische Vergangengheit des Dachstein Massivs. Inmitten seines früheren Jagdreviers kann der beeindruckende urzeitliche Jäger bestaunt und besichtigt werden. Von der Bergstation Dachstein Krippenstein-Seilbahn wandern Sie am großzügig ausgebauten Heilbronner Rundwanderweg etwa eine 1/2 Stunde in Richtung Heilbronner Kreuz zum Dachstein Hai.