Guschein
  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

Dachstein Salzkammergut: die UNESCO-Welterberegion im Winter

Winterzauber vom Allerfeinsten erwartet Sie in der Welterberegion Dachstein Salzkammergut. Wenn die ohnehin schon atemberaubende Berglandschaft in ein schneeweißes Gewand gehüllt wird und die vielen abwechslungsreichen Freizeitangebote zu unbeschwertem Wintervergnügen einladen, werden Urlaubsträume wahr. Sind Sie bereit für den vielleicht schönsten Winter Ihres Lebens?

Anfrage an:

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden und senden Ihnen entsprechende Angebote zu.


Mitteilung:

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Angaben werden nur zur Angebotserstellung verwendet und keinenfalls an Dritte weitergegeben.

Hier bleiben keine Wünsche offen

Schneeschuhwandern, Dachstein Krippenstein, (c) Schoepf

Es gibt wohl kaum eine Ferienregion, die sich im Winter derart facettenreich zeigt wie die Berglandschaft Dachstein Salzkammergut. Hier bleiben keine (Winter-)Wünsche offen und es kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Skifahren und Rodeln, Langlauf und Winterwandern: Suchen Sie sich einfach Ihre Lieblings-Aktivität aus!

Liebhaber von traditionellem Brauchtum dürfen sich im Winter auf zauberhafte Adventsmärkte, stimmungsvolle Musikabende und viele weitere Veranstaltungen freuen. Urige Restaurants und gemütliche Skihütten laden zu kulinarischen Genüssen aus der Region ein. Und in der klaren kalten Winterluft tut ein anschließender Spaziergang so richtig gut! 

Freesports Arena Dachstein Krippenstein

Freesports Arena, Dachstein-Krippenstein (c) Leo-Himsl

Sie wurde schon offiziell zum „Hot Spot“ der Freerider-Szene gekürt und bietet abseits des Mainstreams Outdoor-Action der Extraklasse: die Freesports Arena Dachstein Krippenstein. Ihre Highlights können sich absolut sehen lassen. Die mit elf Kilometern längste Abfahrt Österreichs, 30 Kilometer Off-Piste-Varianten, hervorragend gespurte Schneeschuh-Trails sowie coole Hütten und Lodges, die sich zum Erholen genauso gut eignen wie zum Feiern: Dies sind nur einige Fakten, mit denen die riesige Arena begeistert.


Dazu kommt die bekannt gute Schneesicherheit des Dachstein Gletschergebietes: Erstklassiger Pulverschnee gehört hier also quasi zum Standard!

Das Eldorado für alle Skitouren-Fans

(c) Skitour Rumpler

Rund um das Dachstein-Plateau eröffnen sich fast schon grenzenlose Skitourenmöglichkeiten. Und nicht nur das: Die Touren richten sich an alle Erfahrungsstufen, so dass Anfänger genauso auf ihre Kosten kommen wie geübte Tourengeher. Wer sich noch ein wenig unsicher fühlt, kann sich von einem qualifizierten Skitouren-Guide sicher und souverän durchs Gebirge führen lassen.


Selbstverständlich halten die Ski- und Bergführer auch jede Menge Tipps zur optimalen Technik bereit. Und weil eine gute Ausrüstung auf jeder Skitour unverzichtbar ist, können Felle, fertig bestückte Rucksäcke und anderes Equipment direkt vor Ort ausgeliehen werden.