Guschein
  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

  • Bild

Weihnachtliche Besinnlichkeit und Pistenspaß

Familienfreundlich und gleichzeitig auch extrem abwechslungsreich: Im Winter kommt in der Ferienregion Traunsee wirklich jeder auf seine Kosten! Ehrgeizige Wintersportler dürfen sich auf genauso perfekte Bedingungen freuen wie Eltern mit Kindern, Naturliebhaber und Traditionsbewusste. Und falls es Frau Holle einmal etwas langsamer angehen lässt: Dank modernster Beschneiungsanlagen erwartet Sie ein absolut sicheres Schnee- und Skivergnügen!
Freuen Sie sich also schon jetzt auf einen unvergesslichen Winterurlaub am Traunsee!

Anfrage an:

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden und senden Ihnen entsprechende Angebote zu.


Mitteilung:

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Weitere Informationen finden sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Angaben werden nur zur Angebotserstellung verwendet und keinenfalls an Dritte weitergegeben.

Wintererlebnisberg Feuerkogel

Skifahren am Feuerkogel, (c) Oberösterreich Tourismus GmbH/Himsl

Der Feuerkogel gilt mit seinen familienfreundlichen Pisten, den modernen Liftanlagen und der vorbildlichen Beschneiung nicht umsonst als Wintererlebnisberg der Extraklasse. Oberösterreichs schönstes Hochplateau lässt sich mit der Seilbahn ganz bequem erreichen und verwöhnt Sie hoch oben mit einem grandiosen 360-Grad-Panoramablick. Traumhafte Sonnenterrassen und gemütliche Stuben laden nach dem Skivergnügen zu regionalen Schmankerln ein.


Übrigens: Wintersport-Neulinge sind hier bestens aufgehoben, denn die Ski- und Snowboardschule hilft Anfängern nicht nur charmant und professionell auf die Bretter, sondern hält auch gleich die passende Ausrüstung zum Verleih bereit. 

Aktiv in der Natur unterwegs

Schneeschuhwandern am Feuerkogel, © STMG, Fotograf: Wolfgang Stadler

Auch abseits der Pisten erwarten Sie im Winterparadies am Traunsee fantastische Freizeitmöglichkeiten. Ob Sie mit Schneeschuhen und in fast völliger Stille die unberührte weiße Natur erobern oder sich mit Ihren Kindern auf lustigen Winter-Fungeräten die verschneiten Hänge hinabstürzen, hier wird jeder Urlaubstag zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Eine rasante Schlittenpartie zaubert Farbe auf die Wangen, doch falls Sie es lieber etwas weniger aufregend mögen, unternehmen Sie eine gemütliche Winterwanderung und lassen die einmalige Bilderbuchkulisse auf sich wirken. Skitourenrouten in allen Schwierigkeitsgraden garantieren Ihnen ebenfalls unvergessliche Momente und die perfekte Entspannung. 

Winterbräuche und Weihnachtsstimmung

Schlösseradvent, © STMG, Fotograf: Christian Parzer

Untrennbar sind alte Bräuche wie das "Krambamperl-Brennen" und die „Kripperlroas“ mit der Traunsee-Region verbunden. In der stillen Zeit im Dezember und Januar leben viele lieb gewonnenen Traditionen wieder auf und es macht sich eine ganz besondere Atmosphäre bemerkbar.


Stimmungsvoller Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit ist der wunderschöne Schlösser Advent, der uns ein wenig in eine längst vergangene Zeit entführt. Weihnachten „wie früher“ eben, mit leuchtenden Kerzen, funkelnden Sternen und dem unwiderstehlichen Duft nach gebratenen Äpfeln und frisch gebackenen Keksen. Wie schön, dass manche Bräuche unvergänglich sind!