Guschein

Unser Blog – Für alle, die mehr wissen wollen. Von Urlaubstipps über Blicke ins Land, persönlichen Geschichten und interessanten Details bis hin zu Wissenswertem aus Österreich.

VISIONÄRE IN 14ter GENERATION.

Die Gastgeber - Familie Ramsebner

Die zwei "Herzblut-Hoteliers" Gerhard und Robert Ramsebner betreiben das Landhotel Stockerwirt schon in der 14ten Generation, tatkräftig unterstützt von ihrer Familie. Der Name Ramsebner steht für Visionen und für deren gemeinsame Umsetzungskraft. Und so wurde auch den beiden Brüdern das visionäre Gen bereits in die Wiege gelegt.  

 

NEU BEIM STOCKERWIRT:

E-Mobilität & E-Tankstelle mit erneuerbarer Energie

Bereits 2015 wurde das Hotel um den Panoramabereich mit einer Investitionssumme von 2,55 Millionen Euro auf den 4-Sterne Standard angehoben und hier ebenfalls um weitere Schritte vorangedacht. So wurde mit November 2018 die neue E-Tankstelle direkt am Hotelparkplatz des Landhotel Stockerwirt in Betrieb genommen.
Ganz nach dem Motto: "Im Restaurant genießen, während der Stromer geladen wird."

Starke Partner = ein Ziel

E-Ladestation direkt am Hotelparkplatz I @Team-i Zeitschriftenverlag GmbH/eCarAndBike

In Zusammenarbeit mit dem Energieanbieter VKW (Vorarlberger Kraftwerks AG) und in Verbindung mit der Einkaufsgenossenschaft für Hotellerie und Gastronomie - der Hogast wurde das Projekt der hoteleigenen Ladestation mit dem starken und renommierten Partner in Vorderstoder umgesetzt. So steht den "Stockerwirt Gästen", nun eine leistungsstarke Ladestation direkt vor dem Haus zur Verfügung: Ladeleistung von ca. 22kW in 2 Stunden. Die Ladestation kann mit einer internationalen BEÖ-Card (Bundesverband Elektromobilität Österreich) oder mittels Smartphone und QR-Code individuell und rund um die Uhr betrieben werden.

Der stetige Fortschritt

Landhotel Stockerwirt - neue Terrasse

Bereits der Großvater hat anno dazumal für Kopfschütteln in der Region gesorgt, als er nach dem zweiten Weltkrieg in allen Gästezimmern fließendes Wasser installieren ließ. Er war damals Chef des Kraftwerkes in Vorderstoder und hat die Familie somit auf "elektrotechnischer Ebene" geprägt. Genau dieses Denken 'mit der Zeit' - ja sogar der Zeit voran - hat das Landhotel Stockerwirt in der Pyhrn-Priel Region zu einem Vorreiter seiner Branche gemacht. In Kombination mit echter gelebter österreichischer Gastfreundschaft ergibt dies ein einzigartiges Angebot für die Gäste. Und diese zeichnet sicht vor allem durch die vielen, langjährigen Stammgäste des Hauses aus.
Weitere Zukunftsprojekte sind zum Beispiel, durch die perfekte Sonnenlage des Gebäudes künftig Strom aus der Sonne zu gewinnen - hierfür wurde beim Umbau 2015 bereits die Leerverrohrung für die Photovoltaik-Anlage verlegt - und bei entsprechender Nachfrage: weitere E-Ladestationen am Hotelparkplatz.

Landhotel Stockerwirt - die Chef´s Robert und Gerhard Ramsebner

In diesem Sinne ist es lohnenswert, sich vom Angebot beim Landhotel Stockerwirt überzeugen zu lassen. Die Autobahn A9 ist nur 12 km entfernt, somit für einen Zwischenstopp vom Norden kommend Europas in den Süden ideal geeignet und nicht nur eine Entspannungs- sondern ebenfalls eine Ladepause einzulegen.

"Ankommen und auftanken!"

Ihre Gastgeber Robert & Gerhard Ramsebner